27.05. – 21.06.2017: „inside-out“ im Kunstturm

Am Samstag, den 27. 05. 2017 wird um 19.00 Uhr eine Mitgliederausstellung des Forums-KIT (Kunst im Turm) eröffnet.

In einem Künstlerbuch zeige ich bearbeitete Fotografien von Fundstücken in der Landschaft, die ursprünglich ins Inneren von (Wohn)-Räumen gehören und als Fremdkörper den Betrachter irritieren.

Begrüßung und Einführung: Dorothea Feldkamp

Begleitprogramm: Perfomance u. Musik, Choreographie: Dagmar Weinert mit Schülerinnen und Schülern der Städt. Musikschule Lippstadt

Weitere Künlster/Innen:

  • Doris Voß,
  • Gisela Blaha, Malerei,
  • Ulrike Blindow, Schmuck,
  • Peter Hoffmann, Video + Installation,
  • Marlies Müller-Kaufmann, Malerei,
  • Irene Peil, Skulptur,
  • Antje Prager-Andresen, Grafik/Malerei,
  • Ljudmila Günter, Malerei
  • Karl-Heinz Reichhardt, Skulpturen

13.-14.06.2015: LippstART

Am Samstag und Sonntag, den 13. und 14. Juni 2015 öffne ich von 11 bis 18:00 den Kunstraum 21 als Ort für Kreativität und Kommunikation. Im Rahmen der diesjährigen „LippsART“ zeige ich vorwiegend abstrakt gemalte expressive und impressive Bilder. Eine kleine Dokumentation von Kunstprojekten mit Kindern und Erwachsenen liegt aus. Kinder sind herzlich eingeladen, sich künstlerisch zu betätigen.

Weitere Informationen:

 

 

Ausstellung im Restaurant Augenblick in Neuenhaus

Am 26.04.2014 berichteten die Grafschafter Nachrichten:

Schwestern zeigen Kunstwerke in Neuenhaus
Bilder und Plastiken von Susanne Oppel und Irmgard Fillinger zu sehen

Eine Gemeinschaftsausstellung präsentieren derzeit die Schwestern Susanne Oppel und Irmgard Fillinger im Restaurant Augenblick in Neuenhaus. Beide sind künstlerisch engagiert, haben jedoch ganz unterschiedliche Ausdrucksformen entwickelt.“

Den vollständigen Beitrag finden Sie hier:
http://www.gn-online.de/Nachrichten/Schwestern-zeigen-Kunstwerke-in-Neuenhaus-65227.html

Screenshot mit freundlicher Genehmigung der Grafschafter Nachrichten.